SAFT AUS EIGENEN ÄPFELN

Sie bekommen bei uns garantiert den Saft von Ihren eigenen Äpfeln und das 100%ig.

Für qualitativ hochwertigen, naturtrüben Direktsaft ist der optimale Reifegrad des Kernobstes sehr wichtig. Zu weiches bis zu mehliges Obst ergibt einen Saft mit hohem Trübanteil. Zu lange und unsachgemäß gelagertes Obst (z.B. Plastiksäcke) verschlechtert die Qualität des Saftes. Auch faule Früchte eignen sich nicht zur Saftverarbeitung. Das Obst wird in der Waschanlage gereinigt, kommt über eine Schnecke zur Rätzmühle. Von dort in den Dosierkasten weiter auf die Bandpresse. Der ausgepresste Saft wird gefiltert in Edelstahlfässer gepumpt. Durch kurze und schonende Erwärmung im Pasteur wird er mit 78 °C in Bag-in-Box ohne Zusatzstoffe abgefüllt.

SAFTVERKAUF

Sie haben keine eigenen Äpfel zum Entsaften? – Kein Problem! Wir bieten fertig abgefüllten Apfelsaft höchster Qualität.

  • 100 % Direktsaft
  • naturtrüb
  • erntefrisch gepresst
  • aus ungespritzten Äpfeln von eigener Streuobstwiese
  • ohne Zuckerzusatz
  • ohne Konservierungsstoffe
  • in 5 und 10 Liter Bag-in-Box erhältlich

  • Fragen Sie bitte vorher an, ob Saft vorrätig ist.

    BAG-IN-BOX-SYSTEM

    Hinter dem Bag-in-Box steht ein Karton, in dem sich ein steriler 3-facher Kunststoffbeutel mit einem tropfsicheren Auslaufhahn befindet. Wir haben 5 Liter und 10 Liter Beutel auf Lager. Die ungeöffnete Box hält mindestens 12 Monate, die geöffnete mindestens 3 Monate. Der Karton ist mehrfach wiederverwendbar und kann bei Ihrer nächsten Saftverarbeitung wieder verwendet werden. Neben dem geringen Gewicht, der längeren Haltbarkeit bei geöffneten Boxen spricht vor allem der tropfsichere Zapfhahn die Kinder an.

    TERMINE

    Obst wird nur nach vorheriger Anmeldung angenommen. Sie sollten Ihr Obst kurz vor der Verarbeitung ernten. Durch beides wird eine schnelle Verarbeitung gewährleistet.

    Lagerzeiten entstehen dadurch keine. Durch eine schnelle Verarbeitung des Obstes wirken wir der Vermehrung von Schimmelpilzen und pektolytischen Enzymen entgegen.


    Bei der Anmeldung sollten Sie die Menge des angelieferten Obstes und die Art der Abfüllung angeben. Sie können zwischen einem festen Termin und der Abgabe des Obstes wählen. Bei der Abgabe können Sie Obst und eventuell vorhandene Bag-in-Box Kartons abgeben. Wir verarbeiten Ihr Obst zu Ihrem Saft und Sie können am nächsten Tag Ihren fertig abgefüllten Saft abholen.

    Bei einem festen Termin können Sie der Verarbeitung beiwohnen. Es lassen sich trotz genauster Planung kurze Wartezeiten nicht vermeiden.


    Wir garantieren Ihnen, ob Sie bei der Verarbeitung dabei sind oder Ihre Äpfel abgeben, dass Sie zu 100% den Saft von Ihren Äpfeln bekommen. Da die Verarbeitung automatisiert von statten geht, können Sie Ihre Zeit besser nutzen. Sie dürfen jederzeit einen Blick in die Mosterei werfen, sofern Zeit ist, erklären wir Ihnen auch die einzelnen Schritte.


    Für Kindergarten und andere Gruppen machen wir auch Schaumosten.

     

    MERKBLÄTTER

    Merkblätter und Anleitungen zum Download. Zum Betrachten der Dokumente ist ein PDF Viewer notwendig.

    Apfelessigherstellung Apfelessigherstellung
    Apfelweinherstellung Apfelweinherstellung
    Bag-in-Box-Anleitung Bag-in-box-Anleitung (Deutsch)
    Instruction for bag in box Instruction for bag in box (Englisch)
    Frostentsaften Frostentsaften
    Qualitätsempfehlungen Qualitätsempfehlungen
    Lob dem Apfel Lob dem Apfel
    Wert Honig Wie viel ist ein Glas Honig wert?

    KONTAKT

    Obstmosterei

    Adresse: Haselbrunn 9 | 92676 Speinshart

    Telefon: (0 96 45) 16 31

    E-Mail: info@meinapfelsaft.de


    HÄUFIGE FRAGEN

    Antworten auf gestellte Fragen

    Created by BootstrapOcean